23.04.2014

Bellperre setzt optische Maßstäbe in der mobilen Luxusklasse

15.11.2009 von · Artikel kommentieren 

Luxus ist aller Krisenstimmung zum Trotz gefragt. Auch an dieser Stelle berichteten wir bereits mehrfach über die teuren Sondermodelle, die der Markt für Mobilfunk-Angebote in Form von Luxus-Handys mittlerweile zu bieten hat. Gleich von nebenan – aus dem Nachbarland Niederlanden – kommt ein weiteres Kleinod der mobilen Kommunikation, das unter den Fans edler Mobiltelefone wohl für große Augen sorgen wird.

Der niederländische Hersteller Bellperre ist manchem Insider bereits durch die früheren Edel-Handys ein Begriff. In diesem Fall hat man nun gleich eine ganze Kollektion neuer Modelle für den Oberklasse-Markt entwickelt, die nun unter dem Finest Woods Bellperre erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Bei den technischen Features können die Geräte durchaus gut abschneiden.

Es handelt sich um Triband-Handys, die neben einer Bluetooth-Schnittstelle auch über eine Anschlussmöglichkeit per Mini-USB-Schnittstelle verfügen. Vorhanden ist auch ein MP3-Player sowie eine Handykamera, zu denen Qualität bisher keine Aussagen zu finden sind. Das Besondere an den neuen Geräten ist denn auch eher die Tatsache, dass sie speziell den Wünschen der Kunden entsprechend zusammengestellt werden.

Wählen können die interessierten Konsumenten zum einen aus verschiedenen Holzsorten wie Ulme, Wenige oder Zebrano, die Designs werden stets in Handarbeit erstellt. Darüber hinaus werden vielfältige Applikationen auf Wunsch der Käufer hinzugefügt. Hier sind beispielsweise Einsätze aus Diamanten und Stahl, aber auch aus den Edelmetallen Gold oder Platin möglich.

Somit bestimmen die Verbraucher nicht nur das Aussehen ihres Luxus-Handys. Auch den Preis legen sie durch ihre Vorstellungen des (optisch) perfekten Gerätes selbst fest. Preislich gibt der Hersteller aus nachvollziehbaren Gründen keine Obergrenze vor. Alles ist möglich. Für den Normalverdiener sind die Produkte von Bellperre aber wohl eher nicht gedacht.

Schreib uns deine Meinung

Sag uns was du denkst...
...oh, und wenn du ein Bild zu deiner Meinung anzeigen lassen willst hol dir doch einen Gravatar.

Du musst angemeldet sein um deine Meinung zu schreiben.